Archiv der Kategorie 'Allgemein'

8.3.2017

Danke an alle, die gemeinsam mit uns auf der Straße waren!

Wir freuen ein kommendes Jahr voller feministischer Kämpfe!

Ob für die Freiheit unserer Freundin Banu, Selbstbestbestimmung in Rojava, um ein Bleiberecht unter menschenwürdigen Verhältnissen, oder gegen den erstarkenden Rechtsrutsch, sei es beim Wahlkampf rechter Parteien oder an oder am heuchlerischen „Genderkongress“ im April!

Achtet auf Ankündigungen!

Denn nicht vergessen: Jeder Tag ist Frauenkampftag!

Frauen die kämpfen, sind Frauen die Leben!

(mehr…)

Unsere Antowort: Feminism Unlimited – Grenzenlos Feministisch statt Abschiebung, Abschottung und Fremdenhass

Seit über 100 Jahren gehen Feministinnen am 8. März weltweit auf die Straße, heute 2017 ist unsere Antwort: Feminism unlimited, grenzenlos feministisch. Uns geht es um eine Perspektive jenseits von Grenzen. Grenzen die sich durch die sozial konstruierten, bestehenden Geschlechterverhältnisse zum Nachteil der Frauen, zeigen und nationale Außengrenzen, die durch die momentane rassistische Abschiebungspolitik, vehement verteidigt werden. Das zeigen erneut die vielen aktuell drohenden Abschiebungen nach Äthiopien und Afghanistan. Noch immer geht es um die Emanzipation der Frau aus den sozialen, politischen und ökonomischen Zwängen, dennoch steht der Feminismus heute vor einer anderen Ausgangslage, die sich insbesondere in den letzten Jahren mit dem weltweiten Erstarken reaktionärer Kräfte verschärft hat.

CDU - Feminism Unlimited

(mehr…)

Aufruf zum 8.März 2017

8. März WeltFrauen*Kampftag
Frauen*, die kämpfen sind Frauen*, die leben!
Feminismus ist Antirassismus und Antikapitalismus!

Beteiligt euch zahlreich an den Aktionen rund um den 8. März!

8. März | 16 Uhr| Kundgebung am Weißen Turm

11. März | 12 Uhr | Demonstration Auftakt am Weißen Turm

11.März | 20 Uhr | Frauen*Party, Stadtteilzentrum Desi, Brückenstr.23

Am 8. März ist WeltFrauen*Kampftag. Vieles wurde schon erreicht, noch mehr gilt es zu erkämpfen!!
Am internationalen Frauen*kampftag geht es uns darum, die alltägliche und weltweite patriarchale Unterdrückung zum Thema zu machen. Immer noch geht es um Gleichberechtigung; immer noch geht es um die Emanzipation aller Menschen; immer noch geht es um den Kampf gegen Sexismus; immer noch geht es um Befreiung aus dem Patriarchat, um ein selbstbestimmtes Leben und eine herrschaftsfreie Gesellschaft.

1910 rief die Kommunistin und Frauen*rechtlerin Clara Zetkin dazu auf, jährlich einen internationalen Frauen*kampftag durchzuführen. Weltweit gehen Millionen Menschen jedes Jahr auf die Straße im Kampf gegen Patriarchat, Kapitalismus und Imperialismus. (mehr…)

Plakat 8.März Nürnberg

8.März Nürnberg Plakat 2017

Fotoreihe Frauenkampftag 2016

Hallo,
wir haben hier eine kleine Fotoreihe der Kundgebung am 8.3.16 am Weißen Turm und der Demo am 12.3 durch Nürnberg.

Danke das Ihr alle dabei wart und wir so Vielseitig, Kämpferisch und Solidarisch den Frauenkampftag 2016 gestalltet haben!

Bis bald!


(mehr…)